Fliegende Sterne Update – März 2018

Eingetragen bei: Flying Stars | 0

6. März – 4. April 2018

In jedem der neun Felder sehen Sie zwei Zahlen. Die Zahl oben links steht für den Jahresstern (rot = bedrohlich, blau = vielversprechend, positiv) und die schwarzen Zahlen unten rechts entsprechen dem Monatsstern. Falls Ihnen die Ausrichtung Ihrer Wohnung bzw Ihres Hauses noch nicht bekannt ist, benutzen Sie bitte einen zuverlässigen Kompass, um die Himmelsrichtungen zu messen. Mein Rat ist, die Kompassrichtung an der Haustüre zu messen, während Sie aus der Türe nach außen schauen, und dann in der Mitte des Wohnzimmers eine zweite Messung durchzuführen, mit Blick zum Balkon oder zum größten Fenster. Durch diese beiden Messungen sollten Sie in der Lage sein, die Kompassrichtungen und die Kompassbereiche Ihrer Wohnung zu bestimmen.

Achten Sie besonders auf die Lage Ihrer Haustür und des Elternschlafzimmers, da die fliegenden Sterne in diesen Bereichen am meisten Einfluss auf Sie haben.

SÜDOSTEN (8/3)

Das Holz Element des Nr. 3 Sterns blockiert den jährlichen Wohlstandsstern und verursacht außerdem eine Konfliktenergie, die zu Streitereien und bösem Tratsch führen kann. Besonders diejenigen, die im Jahr des Drachen und der Schlage geboren sind, sollten bei ihren täglichen Gesprächen vorsichtig sein, da es leicht zu grundlosen Mißverständnissen kommen kann.

Heilen Sie die aggressive Energie des Nr. 3 Sterns mit einer roten Tara Lampe und schalten Sie diese jeden Tag ein. Ein paar geschmückte rote Fu Hunde werden die negative Energie zusätzlich unterdrücken.

Falls Sie den jährlichen Wohlstandsstern aktivieren möchten, können Sie eine Reichtumsschale, eine Nr. 8 Figur oder einen Wohlstandsgott, der auf einem Tiger sitzt, in Ihren SO stellen. Menschen, die zum Jahr des Drachen oder der Schlange gehören, sollten außerdem einen Schatztruhen Anhänger (Treasure Chest Amulet) tragen – nicht nur im März, sondern das ganze Jahr lang!

SÜDEN (4/8)

Der SÜDEN genießt diesen Monat viel Glück, da der monatliche Wohlstandsstern finanziellen Erfolg und Reichtum bringt. Wenn sich Ihre Haustüre oder Ihr Schlafzimmer im SÜDEN befindet, oder Sie im Jahr des Pferdes geboren sind, werden Sie besonders davon profitieren.

Stärken Sie Ihr Wohlstandsglück mit einem geschmückten Zitronenbaum im SÜDEN Ihres Hauses oder Ihres Wohnzimmers (aber nicht im Schlafzimmer). Falls sich Ihr Wohnzimmer oder Esszimmer in diesem Bereich befindet, könnte sich Ihr Einkommen erhöhen. Verbringen Sie diesen Monat viel Zeit hier!

Schüler, Studenten und Schriftsteller werden einen reibungslosen und erfolgreichen Monat erleben.

Falls Sie eine neue Beziehung suchen, stehen die Chancen gut, dass Sie sie diesen Monat finden. Ein Paar Mandarinenten oder Liebesvögel in Ihrem SÜDEN kann Ihnen dabei helfen.

SÜDWESTEN (6/1)

Bewohner des SW können finanzielles Glück genießen und in ihrer Karriere vorankommen. Beförderungen und Anerkennung stehen in den Sternen, aber Sie müssen die Gelegenheit am Schopf ergreifen, wenn sie auftaucht. Der SW hat diesen Monat die beste Energie in Ihrem Zuhause, was besonders der Matriarchin und denjenigen, die im Jahr des Schafes und des Affen geboren sind, zugute kommt.

Sie können sich auf Siegesglück und hilfreiche Menschen freuen, die Ihnen helfen werden. Sie können diese glückbringende Energie mit den drei Kaisern auf Pferden und/oder einer Figur von Kwan Kung aktivieren.

Falls sich Ihr Büro im SW befindet, können Sie den Lou Han mit einem Qi Lin auf Ihren Schreibtisch stellen, um Kreativität und Ideenreichtum zu fördern.

Falls Sie in Ihrer Karriere vorankommen möchten, können Sie einen goldenen Arowana Fisch in Ihren SW stellen (es kann auch ein Bild sein) und ein Windpferd Amulett (Magical Wind Horse amulet) oder ein Siegesbanner Amulett (Victory Banner amulet) tragen.

OSTEN (7/2)

Im OSTEN gibt es diesen Monat ernsthafte Probleme, da der monatliche Nr. 2 Krankheitsstern mit dem jährlichen Diebstahlsstern zusammentrifft. Dies kann zu Leberkrankheiten oder Problemen mit den Extremitäten führen. Bewohner des OSTEN sollten auch ihre Augen schützen und ein Garuda Wu Lou Amulett tragen, wenn sie aus dem Haus gehen. Falls Sie bereits Probleme mit der Leber haben, sollten Sie diesen Monat NICHT im OSTEN schlafen.

Stellen Sie ein Garuda Wu Lou auf Ihren Nachttisch, um Ihre Gesundheit zu schützen, und achten Sie darauf, dass der jährliche Nr. 7 Diebstahlsstern unterdrückt ist.

Junge Männer könnten Tratsch am Arbeitsplatz ausgesetzt sein, da es skrupellose Kollegen gibt, die ihren Mund nicht halten können. Schützen Sie sich gegen Klatsch und Hinterhalt mit einem grimmig aussehenden Hahn auf Ihrem Schreibtisch.

MITTE (9/4)

Der monatliche Nr. 4 Stern bringt Romantik und schulisches Glück für diejenigen, die in der Mitte wohnen. Singles, die sich eine neue Beziehung wünschen, werden diesen Monat eine große Anziehungskraft auf das andere Geschlecht ausüben. Sie können diese positive Energie je nach Wunsch mit einem Paar Mandarinenten oder Liebesvögel aktivieren.

Schüler und Studenten sollten sich auch oft in der Mitte aufhalten, da die positive Energie hier ihnen beim Lernen hilft, gute Noten bringt und ihre Produktivität erhöht.

Sie können einen geschmückten Luo Han in Ihre Mitte stellen, um beim Lernen zu helfen, während eine Pagoda mit 7 Stufen hilft, Prüfungen mit guten Ergebnissen zu bestehen. Das neue Drachentor Amulett (Education amulet) ist für alle Schüler und Studenten ratsam.

WESTEN (2/6)

Diejenigen mit Haustüren oder Schlafzimmern im WESTEN können sich auf überraschende Gewinne und/oder neue Gelegenheiten freuen. Stärken Sie das Glück des Himmels, indem Sie einen wünsche-erfüllenden Baum in den WESTEN Ihres Hauses oder Ihres Büros stellen.

Denken Sie auch daran, den jährlichen Krankheitsstern mit einem Wu Lou unter Kontrolle zu halten.

Sie können auch ein Siegesbanner oder eine Hum Silbe in Ihren WESTEN stellen, um sich vor jeglicher negativer Energie zu schützen.

NORDOSTEN (3/7)

Die beiden Sterne ergeben die Summe 10, aber es wird mit großer Wahrscheinlichkeit trotzdem Probleme im NO geben.

Der monatliche Nr. 7 Stern bringt erhöhte Gefar von Diebstahl und verschiedene Arten von Verlusten, möglicherweise mit Gewalt und Blut verbunden.

Benutzen Sie stilles (yin) Wasser, um den Nr. 7 Stern zu entschärfen und die gegensätzlichen Energien zu beruhigen. Halten Sie diesen Bereich so ruhig wie möglich, entfernen Sie jegliche Windspiele und fallen Sie der gewalttätigen Energie nicht zum Opfer, da dies nur zu Streitigkeiten und Aggressionen führt.

Stellen Sie einen lachenden Buddha in Ihren NO, am besten in einem roten Gewand, um die negative Energie zu verwandeln und Frieden und Glück in Ihrem Zuhause wieder herzustellen.

NORDEN (5/9)

Der monatliche Nr. 9 Stern verschlimmert die negative Energie im NORDEN. Es ist daher besser, wenn Sie so wenig Zeit wie möglich in Ihrem NORDEN verbringen. Besonders Kinder spüren die schlechte Energie und werden streitsüchtig und aggressiv sein.

Wenn Sie leicht anfällig sind oder bereits an schlechter Gesundheit leiden, sollten Sie diesen Monat in einem anderen Schlafzimmer schlafen.

Kontrollieren Sie die schlechte Energie mit einer 5 Elemente Pagoda oder einem Windspiel mit Buddha’s Fuß. Wenn Sie im Jahr der Ratte geboren sind, sollten Sie sich mit einem 5 Elemente Pagoda Amulett oder einem Buddha’s Fuß Amulett schützen.

Lassen Sie keine offenen Flammen unbeaufsichtigt (z. B. Kerzen oder Gasherd), da der Nr. 9 Stern außerdem die Gefahr von unbeabsichtigtem Feuer bringt.

Stellen Sie einen lachenden Buddha mit Goldnuggets in Ihren NORDEN, um Ihr Wohlstandsglück zu stärken.

NORDWESTEN (1/5)

Das Glück des NW ist diesen Monat durch die “gelbe Fünf” erheblich beeinträchtigt. Unglück und Schicksalsschläge sowie Probleme mit den Lungen treffen besonders den Patriarchen und diejenigen, die im Jahr des Hundes und des Schweins geboren sind.

Benutzen Sie eine 5 Elemente Pagoda, um den Nr. 5 Stern unter Kontrolle zu halten. Schlafen Sie in einem anderen Raum wenn möglich.

Falls sich Ihre Haustüre im NW befindet, sollten Sie auf jeder Seite ein großes Metall Wu Lou stellen, und nach Möglichkeit eine andere Tür benutzen. Der Gott des langen Lebens oder ein Medizin Buddha können zusätzlich helfen, Ihre Gesundheit zu bewahren.

Außerdem kann es diesen Monat zu Engpässen mit Ihrem Cashflow kommen. Bereiten Sie sich darauf vor und stellen Sie einen Gott des Reichtums in Ihren NW!

Halten Sie den NW so ruhig wie möglich und führen Sie hier diesen Monat KEINE Renovationen aus.

Quelle: World of Feng Shui

25 Februar 2017

If you enjoyed the read, please share this content with others:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.