Fliegende Sterne Update – September 2018

Eingetragen bei: Blog, Flying Stars | 0

8. September 2018 – 7. Oktober 2018

In jedem der neun Felder sehen Sie zwei Zahlen. Die Zahl oben links steht für den Jahresstern (rot = bedrohlich, blau = vielversprechend, positive – diese sollten Sie schon Anfang des Jahres entsprechend aktiviert oder unterdrückt haben) und die schwarzen Zahlen unten rechts entsprechen dem Monatsstern, der Ihr Glück in diesem Monat beeinflusst.

Falls Ihnen die Ausrichtung Ihrer Wohnung bzw Ihres Hauses noch nicht bekannt ist, benutzen Sie bitte einen zuverlässigen Kompass, um die Himmelsrichtungen zu messen. Mein Rat ist, die Kompassrichtung an der Haustüre zu messen, während Sie aus der Türe nach außen schauen, und dann in der Mitte des Wohnzimmers eine zweite Messung durchzuführen, mit Blick zum Balkon oder zum größten Fenster. Durch diese beiden Messungen sollten Sie in der Lage sein, die Kompassrichtungen und die Kompassbereiche Ihrer Wohnung zu bestimmen.

Achten Sie besonders auf die Lage Ihrer Haustür und des Elternschlafzimmers, da die fliegenden Sterne in diesen Bereichen am meisten Einfluss auf Sie haben.

September-2018-Flying-Stars

SÜDOSTEN (8/6)

Der SO genießt hervorragendes Glück diesen Monat, da sich hier die beiden besten Sterne treffen. Der jährliche Wohlstandsstern bringt Reichtum und der monatliche Himmelsstern bringt zusätzlich unerwartetes finanzielles Glück. Wenn Sie gerne an Preisausschreiben teilnehmen oder Lotto spielen, haben Sie diesen Monat gute Chancen, zu gewinnen! Außerdem werden gute Gelegenheiten entstehen, in der Karriere voran zu kommen.

Um diese positive Energie zu stärken, können Sie einen goldenen Berg mit Mantra in Ihren SO stellen, was Ihren Finanzen und Karriere helfen wird, und/oder 6 glänzende Münzen, um neue Glücksfälle anzulocken.

Es ist auch ein guter Monat, Ihr Geschäft zu vergrößern.

SÜDEN (4/2)

Der Krankheitsstern fliegt diesen Monat in den SÜDEN und betrifft besonders die Töchter des Hauses und diejenigen mit Eingangstüren oder Schlafzimmern im SÜDEN. Etwaige Krankheiten betreffen besonders den Herzbereich.

Schützen Sie sich, indem Sie einen geschmückten Medizinbuddha und ein Wu Lou in Ihren SÜDEN stellen. Achten Sie darauf, dass Sie diesen Monat kein grelles Licht im SÜDEN benutzen, da dies den Krankheitsstern zusätzlich stärkt (und das wollen wir nicht!).

Verheiratete Frauen sollten sich vor Männern in Acht nehmen, die plötzlich in ihr Leben treten und sie wahrscheinlich ausnutzen werden. Davor können Sie sich mit einem Amethyst Baum schützen, den Sie in Ihre Nien Yen/Liebesrichtung stellen.

SÜDWESTEN (6/4)

Im SW treffen sich ebenfalls zwei gute Sterne: der Nr. 4 Stern bringt Glück beim Lernen/Studieren, Schreiben und in der Liebe, während Sie sich dank dem jährlichen Nr. 6 Stern auch auf unerwartete Glücksfälle freuen können. Dies gilt besonders für die Mütter und diejenigen mit Schlafzimmern im SW.

Um Ihr Reichtumsglück zu stärken, können Sie einen geschmückten Wunschbaum in Ihren SW stellen. Passen Sie jedoch mit Wasserbrunnen bzw. Wasserspielen auf, da dies dazu führen könnte, dass Ihr Ehemann eine Affäre beginnt. Sie können dem mit einem Amethystkristall vorbeugen.

Wenn Sie Glück beim Lernen oder bei Prüfungen brauchen, können Sie einen Luo Han in Ihren SW stellen. Der Student kann natürlich auch ein Ausbildungsamulett tragen.

OSTEN (7/5)

Große Gefahren drohen im OSTEN, da der monatliche gelbe Nr. 5 Stern Unglück und Gesundheitsprobleme bringt. Schützen Sie sich mit einer großen 5 Elemente Pagoda und falls sich Ihr Schlafzimmer im OSTEN befindet, ist es auch ratsam, ein Wu Lou auf den Nachttisch zu stellen. Falls Ihr Haus bzw Ihre Wohnung Richtung OSTEN blickt, sollten Sie geschäftliche Verhandlungen verschieben, da Sie sonst Opfer von Betrug und Schwindeleien werden könnten.

Denken Sie auch an die Einbruchsgefahr, die der jährliche Nr. 7 Stern bringt und sorgen Sie dafür, dass Ihr OSTEN gut geschützt ist – besonders, wenn sich Ihre Haustüre hier befindet. Stilles Wasser ist ein hervorragendes Heilmittel für diese Sternekombination. Sie können aber auch einen Anti-Diebstahl Acrylblock verwenden.

MITTE (9/7)

Die Energie in der Mitte ist alles andere als günstig, da der monatliche Nr. 7 Stern Gewalt und Gefahr bringt, die alle Familienmitglieder treffen kann! Neben der Gefahr von Einbrüchen und Diebstählen besteht auch die Gefahr, Geld zu verlieren.

Stellen Sie zum Schutz einen Anti-Diebstahl Acrylblock oder ein blaues Nashorn mit Elefant in das Zentrum Ihres Hauses.

Die Elemente der Sterne vertragen sich nicht, was zu Auseinandersetzungen in der Familie führen kann. Ein lachender Buddha ist hier ideal, um Frieden und Ruhe zu bringen.

Schwangere Frauen sollten diesen Bereich meiden, da die Energie hier zu Problemen mit dem Unterleib führen kann. Ein Garuda Wu Lou kann hier Abhilfe schaffen.

Happy Laughing Buddha by Louise Hill
Happy Laughing Buddha by Louise Hill S$440 – Click image to shop online

WESTEN (2/9)

Der Nr. 9 Stern hat eine multiplizierende Wirkung und stärkt den jährlichen Krankheitsstern, was natürlich gar nicht schön ist. Diese Sternekombination schadet Ehen und kann ernsthafte Krankheiten bringen, besonders für diejenigen, deren Gesundheit bereits angeschlagen ist. Mögliche Krankheiten betreffen die Lunge und Nase.

Das Garuda Wu Lou ist ein gutes Heilmittel gegen diese negative Energie und das doppelte Glückssymbol stärkt Ihre Beziehung.

Ältere Menschen sollten den WESTEN diesen Monat vermeiden und nach Möglichkeit in einem anderen Zimmer schlafen. Tragen Sie ein Wu Lou Amulett, um Ihre Gesundheit zu schützen.

NORDOSTEN (3/1)

Im NO sieht es etwas besser aus. Der Nr. 1 Stern ist ein hervorragender Stern, der Erfolg im Beruf und Siegesglück bringt – besonders für hochkarätige Karrieremenschen. Das Glück wird sich besonders für diejenigen zum Besseren wenden, die im Jahr des Ochsen und des Tigers geboren sind und natürlich auch für diejenigen, deren Schlafzimmer oder Haupteingang im NO liegen. Neue Aufstiegsmöglichkeiten werden sich eröffnen.

Aktivieren Sie diese positive Energie mit einem Windpferd Canvassdruck (oder einem Windpferd Acrylblock auf Ihrem Schreibtisch) oder den 3 Kaisern auf Pferden.

Schüler und Studenten können von dieser guten Energie auch profitieren, wenn Sie mehr Zeit im NO verbringen.

Achten Sie aber darauf, diesen Bereich ruhig zu halten. Krach und Lärm könnte den jährlichen Streitstern Nr. 3 provozieren und Streiterein und Auseinandersetzungen verursachen. Beugen Sie dem vor mit den beiden roten Tzi Chi Kau Hunden. Falls sich Ihr Esszimmer im NO befindet, können Sie auch eine Schale mit roten Äpfeln auf Ihren Esstisch stellen.

NORDEN (5/3)

Der NORDEN ist mal wieder sehr belastet und es wird ein unangenehmer Monat für diejenigen werden, die im Jahr der Ratte geboren sind. Der Nr. 3 Streitstern macht sich durch Streitereien bemerksam, die sich um Geld drehen, und bringt allgemeines Unglück sowohl  privat als auch geschäftlich.

Sie sollten auf jeden Fall eine große 5 Elemente Pagoda in Ihrem NORDEN stehen haben und diesen Monat zusätzlich einen roten Adler, um den Nr. 3 Stern zu kontrollieren. Halten Sie diesen Bereich so ruhig wie möglich.

NORDWESTEN (1/8)

Der Patriarch und diejenigen, die im NW wohnen, werden diesen Monat wunderbares Wohlstands- und finanzielles Glück genießen. Es ist ein hervorragender Monat für Geschäftserweiterungen und Beförderungen. Diejenigen, die im Jahr des Hundes und des Schweins geboren sind, und Bewohner von Häusern mit Haupteingang im NW oder Blickrichtung NW können sich besonders glücklich schätzen.

Sie können dieses Glück aktivieren, indem Sie eine Reichtumsschale, einen Wohlstandsbaum oder ein Wohlstandsschiff in Ihren NW stellen.

Quelle: World of Feng Shui

 

27. August 2018

If you enjoyed the read, please share this content with others:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.